Unsere Schulordnung - allgemeine Regeln

 

Regeln sind für ein gutes Schul- und Klassenklima unverzichtbar. Daher haben wir an der GGS Uhrschule verbindliche Klassenregeln festgelegt, die für alle Kinder der Schule gelten und ab der ersten Klasse mit den Kindern besprochen und eingeübt werden.

 

Dafür ist ab der ersten Klasse eine feste Unterrichtsstunde pro Woche vorgesehen, in der die Regeln und das soziale Miteinander im Fokus stehen. Diese Stunde wird als "soziales Lernen" im Stundenplan vermerkt und von der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer abgehalten.

 

Die Regeln hängen als Plakat zur Anschauung in jedem unserer Klassenräume.