Offenes Mittagsessen

 

Das offene Mittagessen nehmen die Kinder in der Zeit (Montag 12:00 bis 14:15, Dienstag bis Freitag 12:50 bis 14:40) in der Mensa ein. Die Zeiten schließen sich dem Unterrichtsende und der Lernzeiten an.

Das Mittagsessen wird von BetreuerInnen pädagogisch begleitet. Die Kinder lernen sich an Tischregeln zu halten und sich Zeit für das essen zu nehmen. Die Mittagsituation dient auch für Austausch mit den Kindern und der Kinder untereinander. Bei der Auswahl der Speisen nehmen wir Rücksicht auf religiöse oder gesundheitliche Besonderheiten. Die Eltern und die Kinder haben die Möglichkeit zwischen Vollkost und vegetarischen Mahlzeiten zu wählen. Im Betreuungsangebot des offenen Ganztages ist die Teilnahme am Mittagstisch verpflichtend.

 

Das Essen für unsere Kinder wird von DIVERSA produziert. Ein Integrationsunternehmen unter dem Dach des SCI Moers. Weitere Informationen finden Sie unter: www.diversa-sci.de. Ausgewogenes, gesundes Essen ist für Kinder von enormer Bedeutung. Bei der Erstellung der Speisepläne orientieren wir uns an den ernährungsphysiologischen Anforderungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). Viele Informationen finden Sie in ihrer Begrüßungsmappe der OGS. Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zu unserem Essen haben, dann schreiben Sie uns unter: lob-tadel-schulessen@sci-moers.de.