Vielseitige Aktivitäten bereichern das Schulleben der Uhrschule.

Auf dieser Seite stehen Beiträgen aus dem aktuellen und letzten Schuljahr


Natur - Umwelt - Bäume

 

 

"Die Schüler*innnen der Klasse 4 lernten im Sachunterricht, wie Bäume mit Hilfe des Sonnenlichts, des Regenwassers und dem auch von uns Menschen ausgeatmeten Kohlendioxid Sauerstoff und Zucker herstellen können und zeichneten im Kunstunterricht dazu ihre Lieblingsbäume. Einige Kinder hatten die schöne Idee, sich selbst mit einer Gießkanne dazu zu malen, da viele Bäume in den letzten Monaten zu wenig Regenwasser abbekommen haben."

 

weitere Bilder

 


St. Martin in der Uhrschule 2019

 

 

Mit frohem Gesang und leuchtenden Laternen zogen die Kinder der Uhrschule durch Meerbeck und freuten sich an Feuer, Martinsspiel und Weckmann.


JeKits - Abschlusskonzert 2019

Auch in diesem Jahr zeigten die Kinder der JeKits-Musikgruppen mit viel Freude und Einsatz, was sie in diesem Schuljahr gelernt haben. 


Juni 2019 Theatervorstellung in der Uhrschule

Im Juni war die Nimmerland Theater GmbH bei uns zu Gast mit dem Stück "Die Händlerin der Worte". In dem Stück geht es um die Wirkung, die Worte haben können. Musikalisch bietet eine Händlerin Ihre Waren an. Sie verkauft an ihrem Stand Worte; nur leider sind die Worte verloren hat, die einem gut tun. Darauf begeben sich dann die Kinder mit ihr auf die Suche.


KLASSE 2000 - stark und gesund in der Grundschule

Die Uhrschule macht mit beim Projekt Klasse 2000.


KliMo - Klimaschutzprojekt Moers

Die Uhrschule nimmt teil am Klimaschutzprojekt der Stadt Moers. Gemeinsam mit Energieberatern haben wir einen Aktionsplan entwickelt, den wir mit allen Schülerinnen und Schülern sowie dem gesamten Kollegium umsetzen wollen. So beteiligen wir uns aktiv am Klimaschutz und üben mit den Kindern Umweltschutz im Alltag ein. Die Uhrschule erhält dafür zusätzlich noch Prämien, welche unserer Schule und dem Unterricht zu Gute kommen.


Grafschafter Lions unterstützen Schulen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über eine Spende vom Grafschafter Lions-Club können sich Moerser Schulen freuen (v.l.): Bürgermeister Christoph Fleischhauer, Vertreter der Schulen und der Verwaltung sowie Lions-Präsident Roland Schaffer und Heinz Persch (r.), Vorsitzender des Fördervereins.

Wie WAZ und NRZ berichten ist die Uhrschule mit dabei.

Uhrschule Meerbeck

Preisgeld: 1500 Euro. Gleich ein ganzes Schuljahr lang geht es an der Uhrschule in Meerbeck um das Thema „Weltraum und Zukunft“. Das reicht von einem Weltraumlabor im Sachunterricht über Workshops im Offenen Ganztag bis zu Theater- und Musikprojekten. Renate Dettke von der Uhrschule: „Alle Bausteine sind so angelegt, dass sie sich gegenseitig ergänzen und am Ende des Schuljahres ein großes Gesamtkunstwerk bilden, das in einer Abschlussveranstaltung präsentiert wird.“

Matthias Alfringhaus